Halmar

 

Halmar ist der Sohn des Schmieds Onim und dessen Frau Lohere.

Mit 1 ⅓ Jahrzehnt ist er, nach Zeitrechnung der Talpa, im gleichen Alter wie sein Freund Philipp. Die Lieblingsbeschäftigungen des Jungtalpa sind essen, Dinge erfinden und spielen – genau in dieser Reihenfolge. Angst scheint der Sohn des Schmieds nicht zu kennen, was ihn nicht selten in große Schwierigkeiten bringt.
Aller Meinungen und Bücher zum Trotz, besitzt Halmar die unumstößliche Überzeugung, das Talpa, sehrwohl in der Lage sind, wie ein Vogel zu fliegen und zu schwimmen wie ein Fisch. Auch wenn seine Versuche dies zu beweisen bislang, oft auf schmerzliche Art und Weise, nur das Gegenteil bewiesen.
Sein Motto lautet: Steckt Dein Kopf im Sand, zieh ihn raus und versuch es noch einmal.
Wenn Halmar nicht gerade Kribbelbeeren oder Reibekekse verputzt, an einer seiner Erfindungen bastelt oder sie mit Philipp testet, verbringt er seine Zeit sehr gerne mit Devila – dem freundlichen Teufelsrochen-Weibchen.


Hier könnt Ihr das Buch "Philipp - Pakt der Piraten" bestellen:

Oder überall im Buchhandel, wo es gute  Bücher gibt!